Doreen-Kretschmer; SOYODO;Lebensblume;©DeniseHaese
Hopi-Ohrkerzenzeremonie

Ein tiefes Geborgenheits- und Glücksgefühl, wie es nur selten zu erleben ist!

Doreen-Kretschmer; SOYODO;Lebensblume;©DeniseHaese

Hopi-Ohrkerzenzeremonie

… ist ein altes Heilgeheimnis der Hopi-Indianer. Seit Jahrhunderten wird sie für die Tiefenentspannung und zum Abtransport von Schlackenstoffen verwendet.

Hopi Ohrkerzenzeremonie

Vollkommene Entspannung und Reinigung bei magischen Klängen durch jahrhundertaltes Heilritual der Hopi-Indianer.

Nicht nur bei den Hopi-Indianern, in Lateinamerika, sondern auch in Asien und im Mittelmeerraum war die Ohrkerze bekannt.  

Die Ohrkerzen setzen sich aus natürlichem Bienenwachs, naturbelassener Baumwolle und natürlichen Aroma-Essenzen zusammen. Diese sind chemisch unbehandelt und wirken rein physikalisch.

Bei der Anwendung entstehen eine angenehme Wärme und ein leichter Druck im Ohr. Durch diesen Druck wird Dein Trommelfell sanft massiert. Da Ohr, Nase, Nebenhöhlen und Rachen miteinander verbunden sind, kommt es im Ohr und in den gesamten oberen Atemwegen zu einem Druckausgleich. Du fällst nach und nach in einen Zustand vollkommener Entspannung. Zur Wahrung der energetischen Balance werden beide Ohren bei einer Zeremonie verwöhnt.

Durch das leise Knistern und die Freisetzung der ätherischen Öle erlebst Du Momente der wahren Tiefenentspannung. Lasse Deine Sorgen einfach hinter Dir und genieße das belebende Energie – Feedback, dass Du durch die Ohrkerzen-Session mit sanfter Ohrreflexmassage und magischen Klängen gewinnst.

… Ein tiefes Geborgenheits- und Glücksgefühl, wie es nur selten zu erleben ist!

Dieses Ritual ist absolut schmerzfrei und ist eine physikalische Begleitung und kann weder Medikamente bzw. Arztbesuche ersetzen!

Ablauf einer Ohrkerzenzeremonie:
Du liegst entspannt in Seitenlage, Deine Augen sind geschlossen. Haar und Stirn werden mit einem Tuch abgedeckt. So wird gewährleistet, dass kein Haar in die Kerzenflamme kommen kann. Nun wird die Ohrkerze vorsichtig in den äußeren Gehörgang eingedreht und angezündet. Du empfindest eine sanfte Wärme und hörst ein angenehmes Knistern oder Rauschen. Ich bleibe während der gesamten Behandlung, die pro Ohr ca. 10-12 Minuten dauert, bei Dir sitzen und halte die Ohrkerze. 

Im Anschluss erfolgt eine entspannende Ohrreflexmassage, um die Wirkung der Ohrkerze zu verstärken. Danach ruhst Du noch ca. 15-20 Minuten bei magischen Klängen.

Anwendungsbereiche der Ohrkerzenzeremonie:

  • Zur Entspannung bei Nervosität und Stress
  • Schlaflosigkeit
  • Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung)
  • leichte Erkältungen und Erkältungsformen
  • Ohrenschmerzen, Ohrgeräusche (Tinnitus)
  • Kopfschmerzen und Migräne (zum Druckausgleich)

Gegenanzeigen für eine Ohrkerzenzeremonie:

  • Perforiertes Trommelfell
  • Paukenröhrchen
  • Fieber, schwere Erkältung
  • Hörhilfe (Implantat)
  • Akute Infektion im äußeren Ohr (z.B. Furunkel, Pilze)
kurze Zeit zurückliegende Kopf- oder Nackenverletzungen, z.B. Gehirnerschütterung, Schleudertrauma sollten vor einer Ohrkerzenbehandlung mit dem Hausarzt besprochen werden!

Tauche in ein uraltes Ritual der Hopi- Indianer
zur Tiefenentspannung und Reinigung
– Ohrkerzenzeremonie.

Wohltuende Wärme und magische Klänge wirken
– heilend;
– energetisierend;
– reinigend;
– erwecken Glücksgefühle und Geborgenheit.

Dauer einer Anwendung: 60 Minuten
Verwendung 100% natürliche Produkte*
Energieausgleich : 58,00 Euro

In Kombination mit einer Kakaozeremonie, LomiLomi-Massage oder einem für Dich stimmigen SOYODO – Angebot als individueller Termin oder Gutschein buchbar.

– individuelle Termine per E-Mail-Anfrage

KURSPLAN ANMELDEN

Hopi Ohrkerzenzeremonie

SOYODO – Die Yogaschule im Dresdner Norden.

Vollkommene Entspannung und Reinigung bei magischen Klängen durch jahrhundertaltes Heilritual der Hopi-Indianer.
Momente der wahren Tiefenentspannung.
Dieses Ritual ist absolut schmerzfrei und ist eine physikalische Begleitung und kann weder Medikamente bzw. Arztbesuche ersetzen!

Hast Du noch Ideen oder Fragen?

Wenn Du weitere Fragen haben solltest oder etwas wissen möchtest, egal ob Yogalehrende, Übender oder Erzieher bist, dann schicke Deine Frage einfach per E-MailWir freuen uns stets über Rückmeldungen, Informationen, Austausch und Anregungen zum SOYODO – Angebot.


Schau´auch  gern im  FAQ – Bereich vorbei, dort befinden sich alle wichtigen Antworten rund um SOYODO.